Welche Speisen beim Weihnachtsbuffet nicht fehlen sollten…

Weihnachten ist ein Fest der Tradition – so auch beim Essen. Statt exotischer Speisen, setzen sich Lebkuchen, Ente und Gans immer wieder durch. Welche Gerichte sollte man bei der Firmenweihnachtsfeier anbieten, damit für alle Mitarbeiter das Richtige dabei ist? Neben vegetarischen Alternativen finden klassische Gerichte immer wieder großen Anklang. Ob das weihnachtliche Abendessen als Buffet oder Menü serviert wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab und sollte vorab gut überlegt sein.

Wir sprachen mit dem Catering-Anbieter Hamburger Gastmahl über die  Top 5 Weihnachtsgerichte für die nächste Weihnachtsfeier:

Welche Top 5 Gerichte sind bei Weihnachtsfeiern immer am beliebtesten?

  1. Kross gebratene Gans mit Jus, Rothkohl und Klößen
  2. Knuspriger Entenbraten mit Jus, Rothkohl und Klößen
  3. Skrei mit Anis-Gewürz-kruste gebraten auf Fenchelgemüse
  4. Lebkuchen-Tiramisu als Dessert
  5. Currywurst als Mitternachtssnack

Welche besonderen Speisen empfiehlt das Hamburger Gastmahl für das diesjährige Weihnachtsfest?

  1. Gebratenes Skrei mit krossem Serranoschinken auf Orangenrahmlinsen
  2. Glasierte Truthahnbrust mit Honig dazu gestovter Wirsing und Süßkartoffelpüree

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.